Luzern sagt JA zum unterirdischen Veloparking Bahnhofstrasse

Das Luzerner Stadtparlament hatte bereits Ja gesagt zum Planungskredit über 2.05 Millionen Franken. Nun hat sich auch die Stadtbevölkerung zur Förderung des Veloverkehrs bekannt.

Das JA-Komitee mit Pro Velo Luzern, SP, Grünen, GLP, den Luzerner Sektionen von VCS, WWF, umverkehR und Fussverkehr Schweiz zeigen sich erfreut über das Resultat und danken allen ganz herzlich für die Unterstützung.

Links: Zu- und Wegfahrt der geplanten Velostation an der Bahnhofstrasse. Bild: Stadt Luzern

Erfreulicherweise fahren heute schon viele Luzernerinnen und Luzerner Velo und entlasten so die städtischen Strassen. Doch die aktuell 2800 Veloparkplätze rund um den Bahnhof sind völlig überbelegt. In Zukunft werden noch mehr Luzerner und Luzernerinnen kurze Strecken zu Fuss oder mit dem Velo, dem effizientesten Verkehrsmittel ohne Lärm und Abgase, zurücklegen. Damit dies möglich wird, braucht es gute Abstellanlagen an zentralen Orten. Die Stadt rechnet bis ins Jahre 2035 mit einem Bedarf von 7000 Veloparkplätzen rund um den Bahnhof.

Die entsprechende Veloinfrastruktur ist dringend nötig. Die von Experten entwickelte unterirdische Velostation ist die einzige praktikable und mit dem Durchgangsbahnhof kompatible Lösung, die auch aus verkehrlicher Sicht überzeugt. Velofahrende können sich sicher und direkt zum Bahnhof bewegen, ohne mehrere stark befahrene Strassen um den Bahnhof überqueren zu müssen. Bevor sie mit dem Zug weiter zur Arbeit fahren, können sie das Rad bei jedem Wetter im Trockenen diebstahlsicher parkieren.

Mit dem vom Stadtparlament und von der Stadtbevölkerung bewilligten Vorgehen können Synergien mit der Neugestaltung der Bahnhofstrasse genutzt werden: es werden Kosten gespart, da in einer Bauetappe gebaut werden kann.

Mit dem JA zum unterirdischen Veloparking geht die Stadt Luzern einen Schritt in Richtung einer zukunftsfähigen Mobilität in einer für alle lebenswerten Stadt.

Medien:
19.05.2019 Die Abstimmungsresultate vom 19. Mai 2019
09.05.2019 Luzerner Zeitung: Zeit für mehr Veloinfrastruktur in Luzern!
15.04.2019 JA-Komitee: Medienmitteilung zur Abstimmung
05.04.2019 zentralplus: Bahnhofstrasse: das Warten in Luzern hält an
31.03.2019 Velinfo, Regionalinfo Pro Velo Luzern 2/2019 (Seite 3)
20.03.2019 Medientext Pro Vel
25.02.2019 Luzerner Zeitung: Referendum gegen Luzerner Velostation

Hier das Material zur Verbreitung der JA-Kampagne
Kurztext zur Verwendung (pdf)
Digital (Link bitte auf: ProVeloLuzern.ch)
E-Mail Signatur
Webbanner 400×300 px
Webbanner 200×150 px
Print (jpg)
Visual
Visualisieurng neue Bahnhofstrasse mit JA-Kampagnenvisual
Plakat A3
Flyer A5

Details zum Projekt: Projektwebsite „Velostation“ der Stadt Luzern