MIGRANTINNENKURS

Fahrkurs für Migrantinnen
Sie lernen Schritt für Schritt Velofahren. Zuerst die Fahrtechnik mit Balance halten, Treten, Bremsen. Danach üben Sie einhändiges Fahren, um Handzeichen zu geben, rückwärts schauen und die wichtigsten Verkehrsregeln.
Die Kurssprache ist (Hoch-)Deutsch.
Der Kurs findet im Schonraum des Schulhausplatzes statt. Bei fortgeschrittenem Können ist sind einfache Ausfahrten auf verkehrsberuhigten Strassen geplant.

Kursort: Stadt Luzern, Schulhaus St. Karli. Ein Kinderhütedienst ist vorhanden.
Kursdaten: Jeden Mittwoch Abend vom 18. April bis 4. Juli (ohne 30. Mai und 13. Juni)
Anmeldeschluss: Die Anmeldefrist für den Kurs im Frühling ist abgelaufen. Informationen über weitere Kurse werden hier aufgeschaltet.